„Wer den Flow hat, braucht den Kick nicht mehr.“ (M. Schwiersch)

flowventure …

wurde im Frühjahr 2003 von der Dipl. Pädagogin Kirsten Kalberla ins Leben gerufen und bietet seitdem mit viel Herzblut gestaltete lebendige Seminare und Veranstaltungen an. Das Angebot reicht von maßgeschneiderten Teamentwicklungsseminaren und Teambuildings für Firmen, über die Förderung von sozialen Kompetenzen und Teamfähigkeit für Kinder- und Jugendgruppen, bis hin zur Erlebnispädagogik-Ausbildung mit dem beQ-Gütesiegel.

Seit der Gründung hat sich ein hohes Maß an Expertise und Know-How gebildet, welches wir auch in der vom Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik zertifizierten Ausbildung sowie Fortbildungen gerne weitergeben. Die Vermittlung von Qualifikationen an Weiterbildende auf dem Gebiet der Erlebnispädagogik nimmt einen hohen Stellenwert in unserer Arbeit ein.

Wir verstehen uns als dienstleistendes Unternehmen im Sinne des Kunden. Als professioneller Anbieter von hochwertigen Seminaren und Veranstaltungen erstellen wir anhand einer Bedarfsanalyse differenzierte, flexible und auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Angebote. Unsere Workshops definieren sich nicht als Selbstzweck, sondern die Methoden und Bausteine dienen der Erreichung von klar definierten Zielen. Jeder Kunde erhält ein maßgeschneidertes individuelles Trainingsdesign, das optimal an die Rahmenbedingungen angepasst ist.

Auch neurobiologische Forschungen zeigen, dass Lernen dann am effektivsten und nachhaltigsten ist, wenn eigenes Handeln, aktives Tun sowie eine ausgewogene Verknüpfung von Herausforderungen, neuen Erlebnissen und Erfahrungen mit allen Sinnen stattfinden. Generell lässt sich feststellen, dass Dinge umso besser erinnert werden, je mehr sie von Emotionen flankiert werden. Dichte Momente und intensive Lernerfahrungen können durch unser handlungs- und erfahrungsorientiertes Setting gefördert werden. Reflexionen und Transferunterstützung bewirken, dass die Erlebnisse über den Augenblick hinausweisen und an Bedeutung für den (Arbeits-)Alltag gewinnen.

Auch unsere gesellschaftspolitische Verantwortung nehmen wir ernst. Das Zitat von Gustav Heinemann „Man erkennt den Wert einer Gesellschaft daran, wie sie mit den Schwächsten ihrer Glieder verfährt.“ motiviert und bestärkt uns, unseren Ursprung -die Arbeit mit den Kleinsten- zu bewahren. Denn, wer Gemeinschaft verwirklichen will, muss das Verständnis und die Verantwortung füreinander stärken. Besonders wichtig ist das in einer Zeit, in der die Gesellschaft in immer mehr Einzelteile zu zerfallen droht, in der sich der Einzelne immer mehr in seinen Mikrokosmos und seine Komfortzonen zurückzieht, in der man gerade im Internet die Bestätigung unter Gleichgesinnten viel mehr sucht als die Offenheit für Andere und Anderes. Verantwortungsübernahme beginnt schon bei den Kleinsten. Das beginnt mit realen Erlebnissen und Abenteuern unter Gleichaltrigen, einer Erweiterung der eigenen Komfortzone und setzt sich fort in partizipativer Teilhabe und dem Einüben und Gestaltung von demokratischen Prozessen. Gemeinschaft beginnt im Kleinen und setzt sich im Großen und mit den Großen fort.

Auch der Herausforderung, komplexe Themen mit gesellschaftlicher Bedeutung kind-, jugend- und familiengerecht aufzuarbeiten, haben wir uns erfolgreich gestellt: Interdisziplinäre naturwissenschaftliche Veranstaltungen zum Einstein-Jahr und zum Thema Radioastronomie wurden von uns u.A. für die Max-Planck-Gesellschaft entwickelt und gemeinsam mit dem ZDF präsentiert. Auch heute realisieren wir gerne MINT-Projekte. Ebenso wurden ökonomische, ökologische und soziale Themen in eine erlebnispädagogische Veranstaltungsreihe für Gesunde Ernährung integriert. Für dieses Engagement wurden wir mehrfach von der UN-Dekade als offizielles Dekade-Projekt ausgezeichnet.

Und nicht zuletzt: Der gesamte flowventure-Teamerpool ist mit viel Freude, Engagement und Motivation bei der Sache. Damit gewährleisten wir unseren Kunden ein Maximum an Lerneffekt, Erlebnis, Sicherheit und vor allem Spaß und FLOW draußen in der Natur.

Also: Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten inspirieren und begeistern für flowventure, für Team – und Sozialkompetenztrainings sowie für handlungsorientierte Methoden in der Natur.

Frau bei Abseilübung
Mitarbeiter meistern Problemlösungsaufgabe
Frau schwebt
Schüler ziehen an einem Strang beim Brückenbau